Schließen
Sponsored

Maschinenbau - Modern Automotive Engineering

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 - 11 Semester
  • Art Fernstudium

Wie sieht die Mobilität von morgen aus und wie bewältigt man im Rahmen der Automobil-Entwicklung Herausforderungen wie Klimaschutz, Nachhaltigkeit und den erhöhten Bedarf an Effizienz? Genau darauf gibt Ihnen der Bachelor of Engineering Maschinenbau – Modern Automotive Engineering die richtigen Antworten.

Sie eignen sich klassische Kompetenzen des Maschinenbaus an und verbinden diese dann mit speziellen Kenntnissen in Simulation, Berechnung komplexer Systeme und Modellierung. So werden die Studierenden umfassend auf die berufliche Praxis vorbereitet und eignen sich das nötige Know-How in Konstruktion, Microcomputersystemen und auch BWL, Elektrotechnik und Werkstoffkunde an, um anschließend mitzuwirken bei der Schaffung innovativer Antriebe.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Bachelorstudiengang Maschinenbau kann mit unterschiedlichen Schwerpunkten studiert werden. Einer dieser Schwerpunkte ist auch Modern Automotive Engineering. Somit werden hier klassische Module des Maschinenbaus, die vor allem in den ersten Semestern eine Grundlage schaffen, mit Fachwissen über Mobilität, Fahrzeugsicherheit und innovativer Antriebssysteme verknüpft.

Inhalte des Maschinenbaus sind beispielsweise:

  • Fertigungstechnik
  • Lineare und Vektoralgebra, komplexe Zahlen, analytische Geometrie
  • Grundlagenphysik für Ingenieure
  • Statik
  • Elektrotechnik
  • Maschinenelemente Aufbau
  • Strömungsmechanik

Module aus dem Schwerpunkt sind hingegen:

  • Elektrische Energieversorgung
  • Rechnergestützte Konstruktion
  • Embedded Mechatronics
  • Fahrzeugsicherheit
  • Virtual Reality
  • Methoden des Data Science
  • Neue Antriebssysteme

Hinzufügend werden auch Fächer aus dem Bereich BWL gelehrt, sowie generelle Grundlagen:

  • BWL-Grundlagen
  • Schlüsselqualifikation für Studium und Beruf
  • Rechnungswesen kompakt
  • English for technology

Im siebten und letzten Semester wartet zusätzlich die Bachelor-Thesis samt Abschlussprüfung auf Sie.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: vergleichbare Hochschulzugangsberechtigung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Alternativ: Fachschulabschlüsse oder HWK- und IHK-Fortbildungsabschlüsse in Kombination mit einem Beratungsgespräch

Empfohlene Vorkenntnisse:

  • Englisch auf Niveaustufe B2
  • Sichere Mathematikkenntnisse auf dem Niveau der Hochschulzugangsberechtigung
  • Grundlegende PC-Anwendungskenntnisse

Gebühren

  • Stretchvariante: 72 Monate | 219 € monatlich | 15.768 € gesamt
  • Standardvariante: 54 Monate | 289 € monatlich | 15.606 € gesamt
  • Sprintvariante: 42 Monate | 329 € monatlich | 13.818 € gesamt

Einmalige Prüfungsgebühr: 960 €

zurück zur Hochschule