Management & Digitalisierung

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Die Digitalisierung ist fest in unserem Alltag angekommen – sowohl privat wie auch in Unternehmen. Jetzt ist es wichtig, den Anforderungen der digitalen Transformation gerecht zu werden, um auf dem Wettbewerbsmarkt weiterhin vorne mit zu schwimmen.

Das Bachelor Studium Management & Digitalisierung kombiniert klassisches betriebswirtschaftliches Know-how und Führungskompetenzen mit fundiertem Fachwissen der IT und gibt Berufstätigen so die Chance, sich für Aufgaben des Projekt- und Geschäftsprozessmanagements zu qualifizieren. Mit Abschluss des Studiums sind diese in der Lage, analoge Prozesse in die digitale Welt zu übertragen und sie in IT-Projekten zu realisieren. Die Arbeit findet dabei in enger Zusammenarbeit mit IT-Experten und Wirtschaftsinformatikern statt.

Der Studiengang richtet sich vor allem an Berufstätige aus kaufmännisch und wirtschaftswissenschaftlich geprägten Tätigkeitsfeldern, etwa dem Einkauf, Marketing oder Vertrieb.

Infomaterial anfordern