Wirtschaftsinformatik

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Aus vielen Unternehmen sind Wirtschaftsinformatiker heutzutage nicht mehr wegzudenken. Als IT-Experten können sie betriebswirtschaftliche Problemstellungen aus informationstechnischer Sicht bewerten und somit unternehmerische Entscheidungsgrundlagen schaffen.

Der Bachelor Studiengang Wirtschaftsinformatik an der FOM bildet Studierende zu kompetenten Fachkräften mit fundiertem Fachwissen rund um die IT-Infrastruktur, Datenbanken und Systemsoftware aus. In Kombination mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen in Bereichen wie der Geschäftsprozessmodellierung und dem Projektmanagement stehen sie Fachabteilungen beratend zur Seite und bringen ihr Know-how praxisorientiert in ihre Betriebe ein.

Infomaterial anfordern