Schließen
Sponsored

Nachhaltigkeitsmanagement

  • Abschluss Bachelor of Arts
  • Dauer 36-72 Monate
  • Art Fernstudium

In Zeiten des Klimawandels stehen Unternehmen vor großen Herausforderungen. Sie tragen große Verantwortung und müssen ihre unternehmerischen Tätigkeiten immer ökologisch und sozial nachhaltiger gestalten. Dafür werden gut ausgebildete Experten mit einem umfangreichen Wissen zum Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen gebraucht.

Im Bachelorstudium Nachhaltigkeitsmanagement lernst du Unternehmen zu verantwortungsvollem Handeln zu verhelfen und wirtschaftlich-soziale sowie umweltökonomische Herausforderungen zu meistern. Du bekommst Grundwissen und praxisnahes Fachwissen im Bereich Wirtschaft und Nachhaltigkeit vermittelt und wirst bestmöglich auf deine zukünftige Tätigkeit vorbereitet.

Durch die Auslegung als Fernstudium bist du im Studium sehr flexibel und kannst dir deine Zeit frei einteilen. Dennoch hast du die Möglichkeit dich mit anderen Studierenden zu vernetzen und in gemeinsamen Projekten wichtige Teamfähigkeiten zu schulen.

Nach deinem abgeschlossenen Bachelorstudium kannst du im Nachhaltigkeitsmanagement unterschiedlicher Unternehmen tätig werden - zum Beispiel als CSR Manager/in, Kommunikationsexperte/-expertin oder als Unternehmensberater/in.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

1. Semester

  • Grundlagen wissenschaftliches Arbeiten
  • Kommunikation / Präsentation / Moderation
  • Grundlagen Organisation und Management
  • Grundlagen Betriebswirtschaft (deutsch-englisch)
  • Mikro- /Makroökonomie

2. Semester

  • Wirtschaftsmathematik und Statistik
  • Anwendung des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Kosten- /Leistungsrechnung und Buchführung
  • HR Management
  • Bedingungen des Nachhaltigkeitsmanagement

3. Semester

  • Produktion und Logistik
  • Einführung Marketing
  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Projektmanagement
  • Digitale Kompetenzen

4. Semester

  • Critical Thinking / Planung & Zeitmanagement
  • Wissens- und Innovationsmanagement
  • Ökologische Verantwortung und Leadership
  • Umweltrecht und Soziologie
  • Gesellschaftliche und soziale Verantwortung / Ethik

5. Semester

  • Wirtschaftsinformatik
  • Industrietransformation
  • Green Logistics
  • Nachhaltiges Finanzmanagement
  • Management und ökologische Transformation

6. Semester

  • Wahlpflichtmodul
  • Praxisprojekt
  • Bachelorthesis

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • die allgemeine Hochschulreife
  • die fachgebundene Hochschulreife
  • die Fachhochschulreife
  • einen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss
  • eine erfolgreich bestandene Meisterprüfung
  • einen Fortbildungsabschluss
  • einen Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Fachschule in öffentlicher freier Trägerschaft
  • einen mittleren Schulabschluss und eine für das Studium geeignete abgeschlossene Berufsausbildung mit einer danach erworbenen mind. zweijährigen Berufserfahrung

Kosten:

  • Vollzeit 36 Monate: 350 Euro monatlich (12.600 Euro Gesamtgebühren)
  • Teilzeit I 45 Monate: 320 Euro monatlich (14.400 Euro Gesamtgebühren)
  • Teilzeit II 60 Monate: 255 Euro monatlich (15.300 Euro Gesamtgebühren)
  • Teilzeit III 72 Monate: 16.200 Euro monatlich (16.200 Euro Gesamtgebühren)

 

zurück zur Hochschule