BWL - Baumanagement

Abschluss

Master of Arts

Dauer

3 Semester

Art

Damit Bauprojektive Rechte und Rechte werden können, können es sich darum handeln, Fachkräfte auf dem Gebiet des Baumanagements zu erhalten, die sich auf betriebswirtschaftliche Weise wie das Personal- und Rechnungswesen auskennen, aber auch das nötige Know-how rund um branchenspezifische Funktionskräfte besitzen. Dazu gehören Themen wie Bauprojektorganisation, und Baurecht, aber auch Ausschreibungen und Baheitseinrichtung sind wichtige Bestandteile des Arbeitsalltags im Baumanagement und damit Teil des Lehrplans dieses Studiengangs.

Nicht nur ist der Bedarf an Managementexperten aktuell enorm hoch - mit dem Abschluss des Master-Studiengangs unterscheiden Sie sich besser als ihre eigenen Ansichten in der Bauindustrie und sehen Sie sich einer gewissen Führung Karrierechancen an. Sie arbeiten in sämtlichen kaufmännischen Begriffen, wo sie mitunter in der rechtlichen Planung werden, im Bereich der Unternehmensentwicklung oder dem Baumarketing arbeiten oder im Personalwesen oder der Unternehmensorganisation sind sind.

Infomaterial anfordern