Schließen
Sponsored

Digital Health Management

  • Abschluss Master
  • Dauer 3 Semester
  • Art Fernstudium

Sie sind in einem Gesundheitsberuf tätig, haben bereits Verbesserungspotenzial erkannt und möchten nun den digitalen Wandel im Gesundheitswesen mitgestalten? Im Masterstudium „Digital Health Management“ an der SRH Fernhochschule dreht sich alles um die Veränderungen im Gesundheitssektor. Im Laufe des Studiums lernen Sie, bestehende Prozesse kritisch zu hinterfragen, um neue Methoden der Verwaltung sowie digitalen Patientenversorgung einzubringen. Der Bereich eHealth zählt dabei zu den Schwerpunkten des Studiums. Sie runden Ihr Profil als Expert/in im Digital Health Management mit rechtlichen Inhalten ab. Damit sind Sie in der Lage, Ihre bisherigen Aufgabenfelder in der Medizin, Pflege oder Verwaltung zu erweitern und die Digitalisierung in Einrichtungen des Gesundheitswesens voranzutreiben.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Masterstudium dauert drei Semester und kann bei Bedarf verlängert werden. Im Fernstudiengang haben Sie Zugang zum virtuellen Campusleben der SRH Fernhochschule, um an Online-Lehrveranstaltungen teilzunehmen, Prüfungen anzumelden und Ihr Studium zu organisieren. Sie legen bis zu drei Prüfungen pro Jahr ab. Diese finden am Wochenende vor Ort an einem der 18 Studien- und Prüfungszentren statt.

Der Studienplan umfasst u.a. folgende Themenbereiche:

  • Prozessmanagement
  • strategischen Management im Gesundheitswesen
  • Gesundheitswirtschaft und -politik
  • eHealth und Telemedizin
  • Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein gleichgestellter Abschluss (mindestens 210 Credit-Points)
  • Mindestens einjährige Praxis- bzw. Berufserfahrung
  • ausreichendes Grundverständnis im Bereich Gesundheitswissenschaften

Kosten

Die Studiengebühren betragen 649 Euro pro Monat.  

zurück zur Hochschule