Schließen
Sponsored

Lebensmittelmanagement und -technologie

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Im staatlich anerkannten und FIBAA-akkreditierten Bachelor-Fernstudium Lebensmittelmanagement und -technologie der SRH Fernhochschule werden Inhalte aus wichtigen Wissensgebieten der Betriebswirtschaft sowie der Lebensmitteltechnologie und der Naturwissenschaften vermittelt. Darüber hinaus wird besonderer Wert auf die Vermittlung von Sozial- und Handlungskompetenzen gelegt.

Das Studienangebot eignet sich gleichermaßen für praxiserfahrene Techniker wie auch für Neueinsteiger, die in der Nahrungsmittelbranche ein möglichst breites Fundament für ihre weitere Karriere im Management schaffen wollen.

Durch den Online-Campus und die Studien- und Prüfungszentren in Deutschland und Österreich bietet die SRH-Fernhochschule ein Höchstmaß an Flexibilität für ihre Studierenden. An allen Standorten können Prüfungen absolviert, Vorlesungen besucht und an der Studienberatung teilgenommen werden.

Alles Wissenswerte zum Fernstudium an der Mobile University erfahren Sie bei unseren regelmäßigen Online-Infoabenden – kostenlos, unverbindlich und bequem von zu Hause aus. Am besten melden Sie sich gleich zum nächsten Info-Webinar an.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Bachelor-Studiengang mit dem akademischen Abschluss Bachelor of Science hat den Schwerpunkt Gesunde Ernährung.

1. Semester: 

  • Physik 
  • Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften 
  • Wissenschaftliches Arbeiten 
  • Propädeutika

2. Semester: 

  • Biologie und Mikrobiologie 
  • Lebensmittelrecht 
  • Grundlagen der Lebensmitteltechnologie

3. Semester:  

  • Lebensmittelmikrobiologie 
  • Rohstoffkunde 
  • Spezielle Lebensmitteltechnologie 1 
  • Chemie 
  • Finanzwirtschaft und Kostenrechnung

4. Semester: 

  • Spezielle Lebensmitteltechnologie 2 und 3 
  • Sensorik 
  • Projektmanagement 
  • 1. Praxisprojekt (6 Wochen) 5. Semester: 
  • Humanphysiologie 1 
  • Qualitäts- und Risikomanagement 
  • Wirtschaftsenglisch

6. Semester: 

  • Humanphysiologie 2 
  • Marketing 
  • 2. Praxisprojekt (12 Wochen)

7. Semester: 

  • Ernährungsmedizin 
  • Ernährungspsychologie 
  • Unternehmensführung 
  • Bachelor-Thesis

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Abschluss einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung sowie Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Weiterbildung 
  • Praktische Berufserfahrung bzw. Vorpraktikum in der Lebensmittelbranche

Studiengebühren:

Ι Flex 1: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
Ι Flex 2: 299 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950 Euro gesamt

Es kommen keine weiteren Kosten wie z.B. Prüfungsgebühren, Gebühren für Präsenzunterrichte usw. hinzu. In den Studiengebühren sind z.B. folgende Leistungen enthalten: 

  • Unterrichts- und Selbststudienmaterial (Lehrbriefe, Literatur) 
  • Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen 
  • Prüfungsgebühren 
  • Nutzung des Intranets 
  • Online- Bibliothek 
  • Beratung und Betreuung
  • Die für das Studium notwendige statistische Software für die Dauer des Studiums

Die Kosten für ein berufsbegleitendes Hochschulstudium sind i.d.R. steuerlich absetzbar. Die Homepage der SRH-Fernhochschule informiert über die Möglichkeiten zur Studienfinanzierung und ihr Stipendienmodell.

Wichtige Informationen

  • Die Veranstaltungen finden im Studienzentrum Wien statt
  • Es gibt eine österreichische Studienberatung
  • Optionale Infoveranstaltungen in Wien
  • Optionale Seminare und Networking-Events in Wien
  • Alle Prüfungen können in Wien abgelegt werden
  • Alle Studiengänge sind in Österreich anerkannt

zurück zur Hochschule