Schließen

Quantitative Risikoanalyse

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 4 Monate
  • Art Fernlehrgang

Sie haben bereits Erfahrung im Risikomanagement und möchten nun Ihre Kenntnisse vertiefen? Das Zertifikatsstudium „Quantitative Risikoanalyse“ vermittelt Ihnen das nötige Know-how, um beruflich voranzukommen. Sie lernen, Risiken im Unternehmen aufzuspüren und anschließend zu analysieren. Im Vordergrund stehen deshalb Konzepte der Mathematik, der Stochastik und der Statistik. Sie sind damit in der Lage, Risiken abzuwägen und einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten.

Das Zertifikatsstudium passt sich Ihren beruflichen Bedürfnissen an und findet im E-Campus statt. Dort finden Sie alle Studienmaterialien und können sich mit Kolleg:innen austauschen. Optional werden Begleitveranstaltungen in Form von Online-Vorlesungen und interaktiven Präsenzseminaren an einem der 22 Studienzentren angeboten. Damit haben Sie die Möglichkeit, die Weiterbildung innerhalb von vier Monaten flexibel neben Ihrem Beruf zu absolvieren. Sie schließen Ihr Hochschulzertifikat mit Einsendeaufgaben ab. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie Ihr staatlich anerkanntes Zertifikat. Die Kosten für die Weiterbildung belaufen sich auf vier Monatsraten in Höhe von je 322,50 Euro, womit die Gesamtkosten bei 1.290 Euro liegen.

Infomaterial anfordern