Schließen
Sponsored

Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Der stetige Wandel der Wirtschaft erschwert es Unternehmen immer mehr, sich allein durch ihre Produkte von der Konkurrenz abzuheben. Mehr und mehr müssen große und kleine Betriebe den Fokus auf die langfristige Kundenbeziehung legen, um auch weiterhin im Rennen zu bleiben. Hier wird die Rolle des technischen Vertriebs interessant – dessen Aufgabe ist es, sich für die integrierte Kundenbindung einzusetzen.

Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb an der SRH Fernhochschule bereitet Studierende auf dieses Aufgabenfeld vor, indem es sie zu Fachkräften mit technologischem Know-how und betriebswirtschaftlicher Kompetenz ausbildet. Mit ingenieur- sowie wirtschaftswissenschaftlichem, aber auch vertriebsbezogenen und mathematisch- naturwissenschaftlichen Fachkenntnissen gerüstet haben Absolventen beste Berufsaussichten. Sie finden sowohl in Industrieunternehmen als auch im Dienstleistungsbereich und im Handel Anstellung und sind in der Lage, Führungs- und Management-Aufgaben zu übernehmen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium an der SRH Fernhochschule präsentiert Studierenden eine ausgewogene Mischung aus verschiedenen Fachdisziplinen, die sich aus unterschiedlichen Modulen zusammensetzen:

Wirtschaftswissenschaften

  • Marketing
  • Leistungsmanagement
  • Industrielle Produktionswirtschaft
  • Rechnungswesen

Technischer Vertrieb

  • Distribution und Vertrieb
  • Akquise und Verhandlungsführung

Ingenieurwissenschaften

  • Produktions- und Logistikkonzepte
  • Digital Engineering
  • Maschinenelemente und Fertigungstechnik
  • Digital Process & Production Management

Naturwissenschaften

  • Mathematik
  • Physik
  • Elektrotechnik

Ergänzt werden diese Inhalte durch nützliche Handlungs- und Sozialkompetenzen. Zusätzlich können Studierende sich für verschiedene Spezialisierungen entscheiden, die ihren Karrierewünschen entsprechen.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigst du:

  • Die allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Ausreichende Englischkenntnisse
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

 

Kosten:

Ι Flex 1: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
Ι Flex 2: 299 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950 Euro gesamt

Wichtige Informationen

  • Die Veranstaltungen finden im Studienzentrum Wien statt
  • Es gibt eine österreichische Studienberatung
  • Optionale Infoveranstaltungen in Wien
  • Optionale Seminare und Networking-Events in Wien
  • Alle Prüfungen können in Wien abgelegt werden
  • Alle Studiengänge sind in Österreich anerkannt

zurück zur Hochschule