Schließen
Sponsored

Existenzgründung und Social Media Marketing

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 2 Monate
  • Art Fernlehrgang

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind bereits im Gründungsprozess, Ihnen fehlt aber noch das notwendige Knowhow für eine erfolgreiche Unternehmensgründung? Haben Sie eine zündende Geschäftsidee, fühlen sich aber von den formalen Anforderungen überfordert? Im Fernlehrgang Existenzgründung und Social Media Marketing wird Ihnen in nur zwei Monaten das nötige Fachwissen vermittelt, um Ihre Idee auf tragfähige Beine zu stellen.

Der Fernlehrgang deckt dabei alle wichtigen Bereiche ab, die bei dem Weg in die Selbstständigkeit zu beachten sind. Sie lernen alle relevanten Phasen der Existenzgründung von der Markanalyse über die Erstellung des Business Plan bis hin zu Finanzierungsmöglichkeiten kennen. Daneben erhalten Sie Informationen zu wichtigen Themen wie Rechnungswesen, Finanzen sowie Controlling. In einer weiteren Kurseinheit lernen Sie, Ihr Unternehmen durch Social Media Marketing erfolgreich am Markt zu platzieren.

So können Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen gewinnbringend mit Facebook, Instagram und Co. bekannt machen und vermarkten. Sie können den Lehrgang jederzeit beginnen und bequem von zu Hause aus absolvieren. Die Teilnahme am Kurs lässt sich daher sehr gut mit einer Berufstätigkeit oder familiären Pflichten verbinden. Eine intensive Betreuung ist Ihnen dennoch sicher. Ihre Fragen können Sie telefonisch oder per E-Mail an die FernAkademie richten.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Studienverlauf

Der Kurs gliedert sich in zwei Module und schließt mit einer Abschlussarbeit ab. Der wöchentliche Lernaufwand beträgt ca. 9 Stunden pro Woche. Bei Bestehen des Kurses erhalten Sie ein Abschlusszeugnis sowie ein Zertifikat mit detaillierten Angaben zu Kursinhalten.

Kursinhalte

1. Modul - Existenzgründung

  • Gründungsformen und Gründungsphasen
  • Marktanalyse
  • Business Plan
  • Marketing
  • Rechnungswesen und Buchführung
  • Finanzierung
  • Controlling
  • Rechtsformen
  • Checklisten

2. Modul - Social Media Marketing

  • Konzept, Strategie und Ziele
  • Corporate Blogs
  • Facebook Marketing
  • Twitter Marketing
  • YouTube Marketing
  • Instagram Marketing
  • XING und LinkedIn Marketing
  • Influencer Marketing
  • Positive und negative Fallbeispiele
  • Zusammenarbeit mit Marketingagenturen

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Der Lehrgang Existenzgründung und Social Media Marketing steht allen offen, die Ihre Unternehmensidee erfolgreich in die Tat umsetzen möchten. Es gibt keine Zulassungsbeschränkungen.

Die Lehrgangsgebühren betragen insgesamt 1.980 EUR.

Die Kosten schließen eine intensive Beratung, Betreuung, die Korrektur der Abschlussarbeit und die Ausstellung eines Zeugnisses mit ein. Die Gebühren sind von der MwSt. befreit und in der Regel steuerlich absetzbar.

zurück zur Hochschule