Schließen

Diplom Informatik in Graz: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Diplom

Studiengang

Informatik

Stadt

Graz

Diplom

Der Diplom-Abschluss war vor der Bachelor- und Masterreform der häufigste akademische Grad in Deutschland. Besonders im Bereich Ingenieur-, Wirtschafts- und Naturwissenschaften war das Diplom der angestrebte Abschluss. Das Diplomstudium wird in zwei Teile geteilt: Zum einen gibt es das Grundstudium, das zwei bis vier Semester dauert und mit dem Vordiplom abgeschlossen wird. Für das Vordiplom muss – je nach Hochschule und Studienfach – eine schriftliche oder mündliche Prüfung abgelegt und bestanden werden.

Beim Vordiplom handelt es sich allerdings nicht um einen berufsbefähigenden Abschluss, es ist lediglich die erforderliche Prüfungsleistung, die für das Hauptstudium benötigt wird. Das Hauptstudium ist der zweite Teil des Diplomstudiums und dauert in der Regel drei bis sechs Semester. Im Hauptstudium spezialisiert man sich auf die gewählten Schwerpunkte. Am Ende des Studiums steht das erfolgreiche Verfassen einer Diplomarbeit, um den akademischen Grad zu erlangen. Seit dem Bologna-Prozess 2010 laufen die Diplomstudiengänge an den meisten Hochschulen nach und nach aus. Stattdessen werden die ehemaligen Diplomfächer modularisiert und in Bachelor- und Masterstudiengänge umgewandelt. An den meisten Universitäten werden daher keine Diplomstudiengänge mehr angeboten, vereinzelte Hochschulen bieten allerdings auch weiterhin grundanständige Diplomstudiengänge an.

Weiterlesen...

Informatik

In Zeiten zunehmender Digitalisierung gewinnen Informatiker branchenübergreifend zunehmend an Bedeutung. Entwickeln Sie mit anderen Kollegen innovative Informations- und Kommunikationstechnologien und bringen so die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen voran.

Das brauchen Sie für ein Fernstudium Informatik

Informatiker sind begehrte Fachkräfte und können sich über hervorragende Einstellungschancen freuen. Vor allem mit einer bestimmten Spezialisierung winkt Informatikern ein attraktives Gehalt. Allerdings sollten Sie, um einen erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums gewährleisten zu können, ein paar wichtige Grundvoraussetzungen mitbringen: Dazu zählen ein grundlegendes technisches Verständnis sowie ein Interesse an neuen technologischen Innovationen. Auch sollten Sie Spaß daran haben, sich in komplexe Prozesse hineinzudenken. Wenn Sie all diese Voraussetzungen erfüllen, steht einem Fernstudium in Informatik nichts mehr im Wege.

Die Bandbreite eines Informatikstudiums in Österreich ist enorm: von Technischer Informatik über Wirtschaftsinformatik bis hin zu Elektronik und Wirtschaft. Sie haben die Qual der Wahl. Informieren Sie sich am besten gleich in unserem ausführlichen Artikel zum Fernstudium Informatik zu Studieninhalten, Ablauf, Anforderungen und Kosten. In unserer großen Datenbank finden Sie garantiert ein Fernstudium, dass auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Graz

Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und zählt über 280.000 Einwohner. Damit ist sie die zweitgrößte Stadt Österreichs. Sie wird von der Mur in zwei Teile geteilt. Im Jahr 2003 wurde Graz Kulturhauptstadt Europas. Jährlich finden in Graz zahlreiche Veranstaltungen und Festivals statt, die nicht nur im Sommer ein beliebter Treffpunkt sind. Die styriarte im Frühjahr widmet sich beispielsweise ganz der Klassik, während der Steirische Herbst der zeitgenössischen Kunst verschrieben ist. Architektonische Werke aus der über 850-jährigen Geschichte der Stadt gibt es überall zu bestaunen. Graz hat eine der am besten erhaltenen Altstädte des Landes, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Hier befinden sich auch die meisten Sehenswürdigkeiten: der Schlossberg, das Rathaus, die Grazer Oper oder die Franziskanerkirche.

Fernstudium in Graz

Die Karl-Franzens-Universität ist die älteste und größte Universität der Steiermark. 120 Studiengänge zählen zu ihrem vielfältigen Studienangebot. Seit 1585 prägt sie die Stadt als Wissenschaftsstandort. 32.500 Studierende und 4.300 MitarbeiterInnen tragen entscheidend zum  Leben der Stadt bei. In der Universitätsstadt Graz befinden sich auch die Medizinische Universität und die Technische Universität Graz. Die Universitäten decken ein breites Spektrum an geistes-, wirtschaftswissenschaftlichen, technischen und medizinischen Studiengängen ab. Musik, Kunst und Pädagogik wird an der Universität für Musik und darstellende Kunst an zehn Standorten in Graz unterrichtet. Wer sich neben dem Beruf weiterbilden möchte, kann ein Fernstudium in Graz absolvieren. Zur Auswahl stehen die IUBH sowie die Hochschule Fresenius onlineplus.

Alle Hochschulen in Graz