Schließen
Sponsored

Diplom Informatik in Steiermark: Hochschulen & Studiengänge

Diplom Informatik in Steiermark - Dein Studienführer

Du willst deinen Informatik Diplom in Steiermark absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Steiermark, an denen du den Informatik Diplom absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Informatik Diplom in Steiermark findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Diplom

Der Diplom-Abschluss ist heute hauptsächlich in den Ingenieurs-, Wirtschafts- und Naturwissenschaften vertreten. Früher war er der häufigste akademische Grad.

Generell besteht das Diplomstudium aus zwei Teilen: Zum einen gibt es das Grundstudium, das zwei bis vier Semester dauert, und das Hauptstudium, das wiederum drei bis sechs Semester beansprucht. Im Hauptstudium findet die entsprechende Spezialisierung statt. Abgeschlossen wird das Studium mit der Diplomarbeit.


Informatik

In Zeiten zunehmender Digitalisierung gewinnen Informatiker branchenübergreifend zunehmend an Bedeutung. Entwickeln Sie mit anderen Kollegen innovative Informations- und Kommunikationstechnologien und bringen so die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen voran.

Das brauchen Sie für ein Fernstudium Informatik

Informatiker sind begehrte Fachkräfte und können sich über hervorragende Einstellungschancen freuen. Vor allem mit einer bestimmten Spezialisierung winkt Informatikern ein attraktives Gehalt. Allerdings sollten Sie, um einen erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums gewährleisten zu können, ein paar wichtige Grundvoraussetzungen mitbringen: Dazu zählen ein grundlegendes technisches Verständnis sowie ein Interesse an neuen technologischen Innovationen. Auch sollten Sie Spaß daran haben, sich in komplexe Prozesse hineinzudenken. Wenn Sie all diese Voraussetzungen erfüllen, steht einem Fernstudium in Informatik nichts mehr im Wege.

Die Bandbreite eines Informatikstudiums in Österreich ist enorm: von Technischer Informatik über Wirtschaftsinformatik bis hin zu Elektronik und Wirtschaft. Sie haben die Qual der Wahl. Informieren Sie sich am besten gleich in unserem ausführlichen Artikel zum Fernstudium Informatik zu Studieninhalten, Ablauf, Anforderungen und Kosten. In unserer großen Datenbank finden Sie garantiert ein Fernstudium, dass auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.


Weitere Informationen zum Informatik Studium
Diplom Informatik in Steiermark?

Diplom Informatik in Steiermark?

Steiermark

Dank ihrer dichten Wälder, Wiesen, Obst- und Weingärten wird die Steiermark auch als „Grüne Mark Österreichs“ bezeichnet. Die hügeligen Almen, kristallklare Berg- und Badeseen und die südsteirischen Weinreben machen die Steiermark zu einem romantischen Naturparadies. Kulturelles und architektonisches Zentrum des Bundeslandes ist die südlich gelegene Hauptstadt Graz, die zweitgrößte Stadt der Alpenrepublik nach Wien. Rund 230.000 Einwohner hat die steirische Hauptstadt, die eine der am besten erhaltenen Altstädte des Landes hat und als Weltkulturerbe gilt. Durch Graz fließt die Mur, der größte Fluss der Steiermark, der in Salzburg entspringt.

Studieren in der Steiermark

Universitätsstadt der Steiermark ist die Hauptstadt Graz, in welcher sich die Medizinische Universität, die Technische Universität und die Karl-Franzens-Universität Graz befinden. Sie decken ein breites Spektrum an geistes-, wirtschaftswissenschaftlichen, technischen und medizinischen Studiengängen ab. Musik, Kunst und Pädagogik wird an zehn Standorten der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz unterrichtet. Auch in der kleineren Stadt Leoben kann man studieren, Leoben ist zwar keine typische Studierendenstadt, die Studierenden profitieren jedoch von einer persönlicheren Atmosphäre. Außerdem gibt es in der Steiermark zwei Pädagogische Hochschulen.

Alle Hochschulen in Steiermark