Fernlehrgang International Management in Nordrhein-Westfalen gesucht?

Studienform

Fernlehrgang

Studiengang

International Management

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Fernlehrgang

Du strebst keinen akademischen Abschluss an, sondern möchtest dich anbieter-intern fortbilden und neues Fachwissen in deinem Berufsbereich erlangen? Ein Fernlehrgang ermöglicht dir ortsunabhängiges Lernen von zuhause. Außerdem praktisch an diesem Studienmodell: Du kannst dir den Lernstoff frei einteilen, sodass dein Berufsleben nicht aus dem Gleichgewicht gerät.  

Manche Fernlehrgänge sind dabei ähnlich anerkannt wie ein Bachelor-Studium, andere schließen mit einem anbieter-internen Abschluss ab oder bereiten dich auf eine weitere Prüfung (IHK oder staatlich) vor. Aufgepasst: Manche Fernlehrgänge erfordern nichtsdestotrotz Präsenzzeiten. Über die Details kannst du dich beim jeweiligen Anbieter informieren.

Weiterlesen...

International Management

Sie wollen sich im Bereich International Management weiterbilden? Ein Fernstudium bietet Ihnen die Möglichkeit sich neben dem Beruf für Ihre Karriereziele zu qualifizieren.

Karrierechancen nach dem Fernstudium International Management

International Management qualifiziert die Studierenden zu umfassenden Tätigkeiten im Bereich der Betriebswirtschaft. Sei es in multinationalen Konzernen oder im mittelständischen Betrieb, Fachkräfte mit internationalen Skills werden branchenübergreifend gesucht und dementsprechend vergütet. Ein Fernstudium im Bereich des Internationalen Management, wie z. B. International Business Administration birgt also vielfältige Karrieremöglichkeiten.

In unserer großen Fernstudien-Datenbank finden Sie viele spannende Fernstudiengänge und andere berufsbegleitende Studien rund um International Management in ganz Österreich. Alle Anbieter, alle Fachrichtungen auf einen Blick!

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen liegt im Westen von Deutschland und ist mit rund 18 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Bundesland der Bundesrepublik. Es teilt sich die Grenze mit Niedersachsen, Hessen, Rheinland-Pfalz sowie im Westen mit den Niederlanden und Belgien. Etwa die Hälfte der Einwohner lebt in Großstädten mit mehr als 500.000 Einwohnern, was NRW zum größten Ballungszentrum Deutschlands macht. Das Ruhrgebiet mit Städten wie Essen, Dortmund, Duisburg und Bochum ist zudem das größte europäische Industriegebiet. Vor allem der Kohleabbau war dort einst ein wichtiger Industriezweig. Nordrhein-Westfalens Hauptstadt ist Düsseldorf mit ca. 600.000 Einwohnern. Die Stadt liegt direkt am Rhein, dem längsten Fluss in NRW. Das Rheinland mit den bekannten Städten Düsseldorf, Köln und Bonn ist vor allem bekannt für seinen Karneval und seine lebensfrohen Menschen.

Studieren in Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist außerdem Land der Hochschulen mit rund 70 Universitäten, Fachhochschulen, Kunst- und Musikhochschulen sowie privaten und kirchlichen Hochschulen. Zu den bekanntesten und größten Universitäten des Landes gehören die Universität zu Köln, die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, die Universität Duisburg-Essen sowie die Unis in Münster, Düsseldorf und Bochum. In NRW befindet sich mit der FernUni Hagen außerdem die einzige und erste staatliche Fernuniversität Deutschlands, die mit über 76.000 Studierenden auch die größte deutsche Universität ist. Da manche Fächer, wie beispielsweise Medizin, nicht im Fernstudium angeboten werden können, ist die FernUni Hagen keine Volluniversität. 

Alle Hochschulen in Nordrhein-Westfalen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de