MBA Tourismus in Baden-Württemberg studieren?

Abschluss

MBA

Studiengang

Tourismus

Bundesland

Baden-Württemberg

MBA

Eine besondere Form des postgradualen Studiums ist der Master of Business Administration (MBA). Er richtet sich meist nicht etwa an Betriebswirte, sondern in erster Linie an Absolventen anderer Fächer. Auf dem Lehrplan stehen wesentliche Managementfunktionen, wie Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb oder Personalmanagement. Juristen, Ingenieure, Mediziner, Natur- oder Geisteswissenschaftler können sich durch ein MBA-Studium fundierte betriebswissenschaftliche Kenntnisse aneignen und so für Managementpositionen oder hohe Ämter im öffentlichen Dienst qualifizieren. Neben solchen generalistisch MBA-Programmen gibt es allerdings auch Studiengänge, die speziell auf Absolventen betriebswirtschaftlicher Studiengänge ausgelegt sind und nur bestimmte Managementfunktionen vertiefend behandeln.

Zulassungsvoraussetzung für MBA-Studiengänge sind in der Regel ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie mehrjährige Berufserfahrung. Da die Zulassung nicht einheitlich geregelt ist, lassen manche Hochschulen auch Bewerber mit einschlägiger Berufserfahrung im Management ohne Studienabschluss zu. Der Auswahlprozess ist meist umfangreich: Bewerber müssen Motivationsschreiben einreichen, in Aufnahmegesprächen überzeugen und Eignungsprüfungen ablegen. Die Regelstudienzeit für ein MBA-Studium beträgt ein bis zwei Jahre, in denen 60 bis 120 Leistungspunkte erbracht werden müssen. Weit verbreitet sind berufsbegleitende Studienmodelle. Als Fern- oder Teilzeitstudium mit Präsenzphasen kann der Master of Business Administration auch bis zu drei Jahre dauern.

 

 

Weiterlesen...

Tourismus

Österreich ist geprägt vom Tourismus und auch im Bereich der ortsunabhängigen Tourismus-Studiengänge ist das Angebot groß – ob Fernstudium, berufsbegleitend, Bachelor oder Master. Diese beschäftigen sich zum Beispiel mit bestimmten Sparten wie dem Tourismusmanagement, der Tourismuswirtschaft oder speziellen Themen wie dem Gesundheitstourismus.

Alle Infos, alle Anbieter

Informieren Sie sich am besten gleich in unserem ausführlichen Artikel zum Fernstudium Tourismus zu Studieninhalten, Anforderungen, Ablauf sowie zu den Kosten eines Tourismus Studiums und finden Sie in unserer großen Datenbank mit allen Anbietern den perfekten Studiengang!

Besonders beliebt unter den Fernstudiengängen ist das Tourismusmanagement-Studium. Hier erwerben Sie Fachwissen über den Freizeitbranche und die wirtschaftlichen Hintergründe wie auch wichtige soziale Kompetenzen. Als Absolvent eröffnen sich Ihnen nach dem Tourismus Fernstudium abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder im Marketing, in Hotels, bei Reiseveranstaltern, Tourismusverbänden und vielen mehr.

Weiterlesen...

Hochschulen in Baden-Württemberg

Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Baden-Württemberg

Knapp 10,8 Millionen Menschen leben in Baden-Württemberg, das damit das drittgrößte Bundesland in Deutschland ist. Die Landschaft ist abwechslungsreich. Im Westen von Baden-Württemberg liegen die Rheinebene und der Schwarzwald, im Osten die Schwäbische Alb. Der Bodensee und der Rand der Alpen prägen im Süden das Landschaftsbild und der Kraichgau und die Hohenloher Ebene im Norden. Diese Vielfalt macht das Bundesland für Urlauber attraktiv. Baden-Württemberg hat nur wenige Bodenschätze, aber viel Wasser. Die Donau entspringt hier und von dem rund 1230 Kilometer langen Rhein fließen 437 Kilometer durch das Bundesland. Das größte Volksfest in Baden-Württemberg ist die Cannstatter Wasen. Über vier Millionen Besucher strömen jedes Jahr auf das Festgelände am rechten Neckarufer.

Studieren in Baden-Württemberg

In Mannheim ist die erste Popakademie Deutschlands. In Kooperation mit der Stadt Mannheim und Partnern der Medien ist die „University of Popular Music and Music Business“ eine Einrichtung des Landes. Die Studenten der Popakademie können die Bachelor-Studiengänge Popmusikdesign, Musikbusiness und, seit dem Wintersemester 2015/16, Weltmusik belegen. Zu den renommiertesten Ausbildungsstätten im Medienbereich gehört die 1991 gegründete Filmakademie. Über 300 Gastdozenten, alles hochkarätige Fachleute aus der Medien- und Filmbranche, betreuen die Studenten. Die Filmhochschule hat ein eigenes Institut für Visual Effects, Animation oder digitale Postproduktion.

Alle Hochschulen in Baden-Württemberg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de