Fernstudium: Den richtigen Anbieter finden

Worauf Sie bei der Suche nach einem Fernstudium achten sollten und wie Sie den passenden Anbieter auswählen, um am Ende nicht enttäuscht zu werden, verraten wir Ihnen hier.

In unserer Fernstudien-Datenbank finden Sie ein riesiges Angebot an Fernstudiengängen jeglicher Fachrichtungen. Wir bemühen uns, diese Datenbank so vollständig wie möglich zu halten. Bei den aufgeführten Angeboten handelt es sich in der Regel um akkreditierte Studiengänge und Weiterbildungen, die zu anerkannten Abschlüssen führen. Ein gutes Fernstudium zu finden, dürfte damit stark erleichtert werden.

Dennoch ist der Weiterbildungsmarkt oft unübersichtlich und es ist nicht immer leicht, das richtige Angebot für sich zu finden. Bei Ihrer Suche sollten Sie sowohl den Anbieter genau unter die Lupe nehmen als auch das angebotene Fernstudium.

Der Anbieter und sein Fernstudienangebot unter der Lupe

Ob ein Anbieter seriös ist, erkennt man meistens schon vom ersten Eindruck der Webseite oder des Infomaterials.

Transparenz

Wenn Sie die Informationen zu Ihrem Wunschstudiengang aufmerksam gelesen haben, sollten alle wichtigen Fragen beantwortet sein:

  • Mit welchem Abschluss schließt das Fernstudium ab?
  • Wie lange dauert das Fernstudium?
  • Welche konkreten Inhalte werden vermittelt?
  • Wer sind die Dozenten? Haben diese entsprechende Kompetenz?
  • Was kostet das Fernstudium?
  • Wie ist der Studienablauf geregelt?
  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? 

Werden solch essentielle Informationen nicht transparent dargestellt, ist fraglich, was man geboten bekommt. Für einen guten Anbieter spricht außerdem eine zu erreichende Beratungshotline bzw. eine Studienberatung.

Akkreditierung

Die Akkreditierung einer Hochschule und eines Studiengangs ist ein Element der Qualitätssicherung. Entscheiden Sie sich für ein Fernstudium an einer staatlichen Universität, brauchen Sie sich über die Akkreditierung keine Gedanken zu machen. Staatliche Universitäten unterliegen keinem Akkreditierungsverfahren. Sie könne davon auszugehen, dass das interne Qualitätsmanagement per Auditverfahren für eine hohe Lehr- und Lernqualität sorgt.

Private Universitäten unterziehen sich dem Akkreditierungsverfahren von der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria oder einer ähnlichen Instanz. Prüfen Sie also, ob das von Ihnen gewählte Angebot akkreditiert wurde. Dies gilt jedoch nur für akademische Studiengänge. Für nicht-akademische Lehrgänge gibt es kein einheitliches Qualitätsmanagementverfahren.

Mehr dazu unter: Abschlüsse und ihre Anerkennung

Passt dieses Fernstudium zu mir?

Zu guter letzt müssen Sie natürlich genau abwägen, ob das favorisierte Angebot zu Ihnen passt.

  • Passt das Studienfach zu meinen Karrierezielen?
  • Passt die Studienform zu mir? (Mit oder ohne Präsenzzeiten?)
  • Ist ein Studienzentrum in der Nähe? 

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

fernstudium.at weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de