Schließen
Sponsored

Digital Marketing und Data Management

  • Abschluss MBA
  • Dauer 18 Monate
  • Art Fernstudium

Die digitalisierte Wirtschaftswelt fordert Unternehmen im Bereich der digitalen Vermarktung immer wieder neu heraus. Das MBA Studium Digital Marketing & Data Management macht Sie zum Experten für die Digitale Transformation des Marketings. Durch die flexible Zeiteinteilung haben Sie die Möglichkeit, sich neben Ihrem Beruf für neue Aufgabenfelder zu qualifizieren. Dafür erweitern Sie Ihr Management-Know-how und konzentrieren sich auf praxisorientierte digitale Kommunikation. Da der Schwerpunkt auf die Instrumente des Online Marketings gelegt wird, lernen Sie, Webseiten zu erstellen und auf den sozialen Kanälen strategisch zu handeln. Nach erfolgreichem Abschluss erwarten Sie neue Aufgaben in der digitalen Unternehmenskommunikation sowie Führungspositionen im Kommunikationsbereich.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das MBA Studium ist als Fernstudium konzipiert und kann in 18-54 Monaten absolviert werden. Sämtliche Prüfungen und Leistungsnachweise können dabei online abgelegt werden.

Die Studieninhalte teilen sich in neun Module auf, die jeweils mit einer Prüfung abschließen. Es werden folgende Themenbereiche abgedeckt:

  • Marketing Management
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Marketing Intelligence
  • Digitale Medienpräsenz
  • Instrumente des Digital Marketing
  • Implementierung Digitaler Marketingstrategien
  • Marketing Analytics & Datenschutz
  • 3 Wahlmodule aus folgender Auswahl: Managementkompetenzen, Digital Business & E-Commerce, Green Marketing, Internationales Marketing & Brand Management, Psychologie im Marketing, Angewandtes Data Management

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Studieren mit Studienabschluss: in international anerkannter inländischer oder ausländischer akademischer Studienabschluss einer Hochschule (zumindest einem Bachelor gleichwertig)
  • Studieren mit Abitur/Matura: Hochschulreife und zumindest fünfjährige Berufspraxis. Die Eignung erfolgt auf Beurteilung basierend auf Deskriptoren zur Beschreibung der Niveaustufe 6 des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR)

Kosten:

Die Studiengebühren belaufen sich auf insgesamt 8.900 Euro.

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Einmalige Zahlung des Gesamtbetrags
  • Semesterzahlung: gestaffelt nach Semesterabfolge (1/3 zu Beginn des Studiums, 1/3 nach sechs Monaten, 1/3 nach zwölf Monaten) + 2 % Bearbeitungsgebühr
  • Monatliche Teilzahlung: gemäß Mindeststudienzeit, Gesamtbetrag folglich in 18 Teilbeträge gesplittet, Durchführung mittels Dauerauftrag; zzgl. 4% Bearbeitungsgebühr

zurück zur Hochschule