Schließen
Sponsored

Design Manager/in (IHK)

  • Abschluss Diplom (IHK)
  • Dauer 4 Monate
  • Art Fernlehrgang

Gutes Design ist von großer Bedeutung für Unternehmensführung und den Marketingbereich. Doch was genau braucht man, um nachhaltiges und profitables Design zu erschaffen? Damit befasst sich der Diplom-Lehrgang Design Manger/in.

Der Kurs richtet sich vor allem an Personen, die in der Marketing-, Werber- oder Medienbranche tätig sind und ihre Skills in diesem Bereich erweitern möchten. Auch Mitarbeiter anderer Branchen, die in den jeweiligen Abteilungen arbeiten oder Freiberufler, wie Fotografen, Webdesigner oder Fotojournalisten werden in diesem Kurs wichtige Managementkompetenzen im Bereich Design erlernen.

Im Kurs geht es vor allem um Vermarktungs-Know-how, Projektmanagement, Strategiefindungs-, Kalkulations- und Entscheidungsprozesse, sowie die geschickte Umsetzung kreativer Projekte. Wie ziehe ich Wettbewerbsvorteile aus kreativen Impulsen? Welche Chancen und Hürden gibt es im Bereich Design und wie arbeite ich erfolgreich mit Partnern zusammen? – All das sind Fragen, mit denen Sie sich im Laufe des Lehrgangs beschäftigen.

Da es sich um einen Fernlehrgang handelt, finden Sie alle wichtigen Lernmaterialien auf der Plattform www.startiq-lernplattform.at. Hier sind alle wichtigen Module, sowie Verständnisfragen zur Selbstkontrolle untergebracht. Begleitend dazu finden einmal wöchentlich live Online-Vorlesungen statt. Am Ende einer jeden Themenwoche werden außerdem praxisbezogenen Hausaufgaben aufgegeben, die Ihnen ermöglichen das erlernte Wissen praktisch umzusetzen.

Nach einer erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung erhalten Sie dann ihr Diplom zum/zur Design Manager/in.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Zulassungsvoraussetzung & Gebühren

Bestimmte Zugangsvoraussetzungen müssen Sie nicht erfüllen.

Die Kosten des Lehrgangs belaufen sich auf insgesamt 1605 Euro. Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie über die Webseite der Akademie.

zurück zur Hochschule