Fernstudium Immobilien

Sie möchten Akademischer Immobilienmanager oder Immobilienmakler werden – und zwar berufsbegleitend oder im Fernstudium? Hier finden Sie Infos zum Studiengang und eine Liste mit passenden Fernhochschulen!

In Österreich gibt es dafür zahlreiche Möglichkeiten! Gerade im Immobilienbereich erwartet Sie eine große Auswahl an Zertifikaten, Diplomen und akademischen Abschlüssen, die bequem von zuhause aus erreicht werden können. Auf verschiedenen Wegen qualifizieren Sie sich so für die Gewerbeberechtigung als zertifizierter Immobilienmakler und -verwalter und können schon bald damit beginnen, Immobilien erfolgreich zu vermitteln und zu managen.

Studium finden

Grundlegende Infos

Sie wollen noch etwas mehr Background-Wissen über diese Studienrichtung erfahren? Dann sind Sie hier richtig.

Inhalte, Anforderungen und Ablauf des Studiums

Um im Immobilienbereich zu arbeiten, braucht man umfassende Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen (z. B. des österreichischen Mietrechts oder bürgerlichen Rechts), der gesetzlichen Bestimmungen und natürlich auch fundiertes Wissen zu Verkaufstaktiken, Marketingtechniken, Finanzierung und Management. Sie werden im Immobilien Studium optimal auf alle Anforderungen an einen kompetenten Immobilienspezialisten vorbereitet.

Zu den persönlichen Anforderungen an Sie gehören hohe soziale und kommunikative Kompetenz, Flexibilität, Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit, Verhandlungsgeschick und Verkaufstalent. Sie sollten gerne mit Auftraggebern und Kunden arbeiten und guten Service bieten möchten.

Im Bereich Immobilien gibt es nicht nur Fern- und Abendstudien, sondern auch Online-Lehrgänge im Selbststudium, deren Beginn jederzeit möglich ist. Diese und viele weitere Informationen – wie Bewerbungsfristen, Dauer, Studiengebühren und Aufnahmevoraussetzungen – erfahren Sie direkt beim jeweiligen Anbieter in der Datenbank von fernstudium.at!

Immobilienwirtschaft als Bachelor-Fernstudium

Um Immobilienmakler oder Immobilienmanager zu werden, brauchen Sie nicht unbedingt einen Bachelor-Abschluss. Es reicht eine Ausbildung zum „Akademischen Immobilienmakler“, die schon in 2 bis 3 Semestern abgeschlossen werden kann.

Immobilienwirtschaft als Master-Fernstudium

Einen Master-Abschluss in Immobilienmanagement können Sie in den meisten Fällen auch ohne Bachelor-Abschluss erreichen, wenn Sie genügend Berufserfahrung im Immobilien-Bereich mitbringen und / oder eine Aufnahmeprüfung bestehen.

Alle Angebote für ein Fernstudium bzw. berufsbegleitendes Studium finden Sie hier:

→ Alle Anbieter vergleichen

Kosten

Die Kosten für ein Fernstudium im Immobilienbereich können bis zu 14.000 Euro betragen. Vergleichen Sie jetzt die einzelnen Anbieter – inkl. Zugangsvoraussetzungen, Dauer des Studiums, Aufnahmeverfahren, Lehrplan und Kosten – in unserer Datenbank.

Exkurs: Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Heutzutage wird der Begriff "Fernstudium" oft auch synonym für weitere berufsbegleitende Studienmöglichkeiten, wie z. B. das Abendstudium oder Wochenendstudium, genutzt. Wir haben in unserer großen Datenbank daher auch berufsbegleitende Immobilien-Studiengänge aufgelistet – vielleicht ist das ja eine Alternative zum Fernstudium für Sie?

→ zur Datenbank

Weitere Studienoptionen

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

fernstudium.at weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de