Fernstudium Architektur

Wer Architektur berufsbegleitend studieren will, sei es als Fernstudium oder Präsenzstudium, hat keine große Auswahl. Denn grundsätzlich ist das Studium, um Architekt zu werden, als Vollzeitstudium vorgesehen. Es gibt aber durchaus Fernstudiengänge in diesem Bereich – wir haben alle Programme und Infos dazu.

Für alle, die als Berufswunsch Architekt haben, gibt es beim Thema Fernstudium leider schlechte Nachrichten, denn Architektur zu studieren bedeutet vor allem, praktisch zu lernen und zu arbeiten. Im Studienverlauf gestaltet man Entwürfe, baut Modelle und fertigt technische Zeichnungen an. Das alles funktioniert zielführend nur in einem klassischen Präsenzstudium.

Was aber als Fernstudium oder berufsbegleitendes Präsenzstudium möglich ist: Weiterbildungen für Architekten als Master oder MBA. Hier gibt es unterschiedlichste Varianten, mit denen man sich z. B. in Bereichen wie "Sanierung" oder "Umweltgerechtes Bauen" wichtiges Know-how aneignen kann. Weitere Studienoptionen ergeben sich im alternativ im Bereich Bauingenieurwesen.

Fernstudium finden

Grundlegende Infos

Sie wollen noch etwas mehr Background-Wissen über diese Studienrichtung erfahren? Dann sind Sie hier richtig.

Voraussetzungen

Wie Sie oben gesehen haben, gibt es auch berufsbegleitende Bachelor-Studiengänge an der Schnittstelle von Bauingenieurwesen und Architektur sowie ein paar Master. Das hier sind die Zulassungsvoraussetzungen:

Bachelor

Die Matura ist der einfachste Weg ins Fernstudium. Darüber hinaus gibt es aber auch noch weitere Möglichkeiten:

  • Studienberechtigungsprüfung
  • Berufsreifeprüfung
  • Berufliche Qualifikation und Praxis

Wichtig zu wissen ist, dass es durchaus ein Unterschied ist, ob man an einer österreichischen oder deutschen Fernhochschule studieren möchte.

Master

In den meisten Fällen sollten Sie für ein Master Fernstudium ein abgeschlossenes Erststudium (Bachelor, Diplom, etc.) vorweisen. Für manche Master brauchen Sie auch ein oder mehrere Jahre Berufserfahrung. Vereinzelt gibt es sogar die Möglichkeit, einen Master ohne das Erststudium aufzunehmen.

Studieninhalte

Da die Studiengänge, die als Fernstudium oder berufsbegleitendes Präsenzstudium Architektur angeboten werden, sehr unterschiedlich sind, kann man auch keine 100%ig konkreten Angaben zu den Inhalten machen. Grundsätzlich stehen bei den verschiedenen Anbietern z. B. diese Inhalte auf dem Lehrplan:

Ressourceneffiziente Architektur: Hier lernt man, Baustoffe unter ökologisch-technischen Gesichtspunkten zu beurteilen und auszuwählen, um sie umwelt- und gesundheitsverträglich im Bauprozess einsetzen zu können.

Bau-Betriebswirtschaft: Wie berechnet man die Gesamtkosten einer Baumaßnahme? Wie hoch kann der Return on Invest beim Vermieten dann sein? Wie sieht eine ordnungsgemäße Buchführung aus?

Darstellung und Gestaltung: In solch einem Fach wird u.a. das Bewusstsein für die Verbindungen zwischen Architektur, Umwelt und anderen kreativen Disziplinen geschärft. Auch Kunsttheorie und -historik kann dazu gehören.

Kosten

Da es nur recht wenige Architektur Fernstudiengänge gibt, kann man keine durchschnittlichen Kosten aufzählen. Zwei Beispiele: Das Master Fernstudium an der WINGS liegt bei rund 10.000 Euro, an der FH Campus Wien zahlt man hingegen rund 400 Euro pro Semester, also insgesamt 2.400 Euro. Inhaltlich sind die Studiengänge aber natürlich nicht miteinander vergleichbar.

Exkurs: Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Heutzutage wird der Begriff "Fernstudium" oft auch synonym für weitere berufsbegleitende Studienmöglichkeiten, wie z. B. das Abendstudium oder Wochenendstudium, genutzt. Wir haben in unserer großen Datenbank daher auch berufsbegleitende Architektur Studiengänge aufgelistet – vielleicht ist das ja eine Alternative zum Fernstudium für Sie?

Weitere Studienoptionen

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

fernstudium.at weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de