Fernstudium Mechatronik

Sie möchten Mechatronik berufsbegleitend studieren? Hier finden Sie Infos zu Fern- und Abendstudiengängen sowie alle passenden Anbieter übersichtlich auf einen Blick.

Die Mechatronik ist eine interdisziplinäre Wissenschaft des Ingenieurwesens, die auf Fachgebieten wie Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik, Informatik und Informationstechnik basiert. Das Wort Mechatronik selbst bezeichnet die Mischung aus Mechanical und Electronic Engineering. Als Mechatroniker haben Sie also die Rolle des Vermittlers zwischen den unterschiedlichen elektro-mechanischen Fachgebieten – auch in Unternehmen und der Industrie. Mechatroniker arbeiten dank ihres fächerübergreifenden Wissens oft als Projekt- oder Teamleiter.

Fernstudium finden

Grundlegende Infos

Sie wollen noch etwas mehr Background-Wissen über diese Studienrichtung erfahren? Dann sind Sie hier richtig.

Inhalte, Anforderungen und Ablauf des Studiums

Wie bereits angesprochen, erwarten Sie im Mechatronik Studium vielfältige technische Inhalte aus den Ingenieurwissenschaften:

  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Robotik
  • Elektronik
  • Mathematik
  • Physik
  • BWL
  • Projekt- und Qualitätsmanagement uvm.

Zu den Zulassungsvoraussetzungen können die Hochschulreife (Matura, Studienberechtigung o. Ä.), aber auch eine technische Berufsausbildung mit mehrjähriger Erfahrung als Techniker gehören. Natürlich sollten Sie sich für Technik und Naturwissenschaften interessieren, wenn Sie ein Mechatronik-Studium machen möchten, und auch entsprechende Fähigkeiten wie analytisches Denken, abstraktes Vorstellungsvermögen und Kreativität mitbringen.

Im Bereich der Mechatronik gibt es zahlreiche Angebote für Fern- und berufsbegleitende Studiengänge und auch nicht-akademische Weiterbildungen. Diese und viele weitere Informationen – wie Bewerbungsfristen, Dauer, Studiengebühren und Aufnahmevoraussetzungen – erfahren Sie direkt beim jeweiligen Anbieter in der Datenbank von fernstudium.at!

Mechatronik als Bachelor-Fernstudium

Einen Bachelor-Abschluss in Mechatronik können Sie bequem als Fernstudium von zuhause aus absolvieren. Alle in Frage kommenden Anbieter in Österreich und Deutschland finden Sie in der Fernstudium-Datenbank.

Mechatronik als Master-Fernstudium

Auch ein Master-Abschluss in Mechatronik kann als Fernstudium oder berufsbegleitendes Abendstudium erreicht werden.

Vergleichen Sie einfach die einzelnen Anbieter für Bachelor und Master in unserer Übersicht:

→ Alle Anbieter vergleichen

Kosten

Die Kosten für ein Fernstudium der Mechatronik können bis zu 18.000 Euro betragen. Vergleichen Sie jetzt die einzelnen Anbieter – inkl. Zugangsvoraussetzungen, Dauer des Studiums, Aufnahmeverfahren, Lehrplan und Kosten – in unserer Datenbank.

Exkurs: Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Heutzutage wird der Begriff "Fernstudium" oft auch synonym für weitere berufsbegleitende Studienmöglichkeiten, wie z. B. das Abendstudium oder Wochenendstudium, genutzt. Wir haben in unserer großen Datenbank daher auch berufsbegleitende Mechatronik-Studiengänge aufgelistet – vielleicht ist das ja eine Alternative zum Fernstudium für Sie?

→ zur Datenbank

Weitere Studienoptionen

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

fernstudium.at weiterempfehlen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de