Fernstudium Wirtschaftsinformatik in Salzburg gesucht?

Studienform

Fernstudium

Studiengang

Wirtschaftsinformatik

Stadt

Salzburg

Fernstudium

Das Fernstudium ist eine flexiblere Alternative zum klassischen Vollzeitstudium: Wann und wo man lernt, bestimmt man selbst. Die Studieninhalte werden eigenständig im Selbststudium erarbeitet. Üblicherweise stellt die Hochschule Lehrmaterialien in Form von sogenannten Studienbriefen, Lehrbüchern und Fachliteratur zur Verfügung. E-Learning Komponenten, etwa Online-Seminare, -Tutorien oder Übungsaufgaben im Internet, ergänzen das Studienprogramm.

Präsenzveranstaltungen sind äußerst selten und in der Regel nicht verpflichtend. Ist die persönliche Anwesenheit am Hochschulort bzw. einem Prüfungszentrum doch einmal nötig, z.B. bei Prüfungen, finden diese fast immer am Wochenende statt. Ein Fernstudium lässt sich entsprechend gut mit einer Berufstätigkeit vereinbaren. Allerdings erfordert das Selbststudium viel Disziplin, erst recht neben einer regulären 40-Stunden Arbeitswoche.

Weiterlesen...

Wirtschaftsinformatik

Die Aufgabe der Wirtschaftsinformatik ist es, Informations- und Kommunikationssysteme in Unternehmen einzusetzen und die damit verbundenen Prozesse zu managen. Mit einem Fernstudium der Wirtschaftsinformatik erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse, um solche Anwendungen für die Wirtschaft zu planen, zu entwickeln und zu steuern.

Das erwartet Sie im Fernstudium Wirtschaftsinformatik

Das interdisziplinäre Fernstudium Wirtschaftsinformatik bietet eine Kombination aus BWL und angewandter Informatik. Dies erfordert nicht nur ein logisches, analytisches und strukturiertes Denken, sondern auch ein mathematisches und organisatorisches Talent. Natürlich sollten Sie auch ein gewisses persönliches Interesse für Wirtschaft, Mathematik und Software mit sich bringen.

In unserem ausführlichen Artikel zum Fernstudium Wirtschaftsinformatik informieren wir Sie über alles Wissenswerte: Inhalte, Ablauf, Voraussetzungen und Gebühren! Viele spannende Fernstudiengänge und andere berufsbegleitende Studien im Bereich Wirtschaftsinformatik in ganz Österreich finden Sie außerdem in unserer großen Datenbank. Alle Anbieter, alle Fachrichtungen auf einen Blick!

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Salzburg

Salzburg mit seinen Schlössern, Burgen, Museen, Parks und Kirchen ist eine Reise durch die Kulturgeschichte der Stadt, die bis ins römische Reich zurückgeht. Über der Stadt thront die Festung Hohensalzburg, die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Der mittelalterliche Stadtkern der 150.000-Einwohner-Stadt gehört seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Hauptstadt des gleichnamigen Bundeslandes besticht mit einer imposanten Mischung aus Klassik, Jazz, barocken Gebäuden und moderner Kunst. In der Festspielstadt Salzburg finden jährlich zahlreiche Musik- und Kulturveranstaltungen statt, darunter der Salzburger Jazz-Herbst, die Mozart-Woche, die Salzburger Festspiele oder die Salzburger Kulturtage.

Studieren in Salzburg

Die Tradition der Paris-Lodron-Universität Salzburg reicht bis ins Jahr 1622 zurück. Mit den rund 14.000 Studierenden und 2.500 Mitarbeitern ist sie die größte Universität des Bundeslandes. Die zahlreichen Kaffeehäuser und die schöne Lage in der Altstadt gestalten das Studentenleben an der Uni Salzburg besonders angenehm. Außerdem befinden sich in der Stadt Salzburg die Fachhochschule Salzburg, die Paracelsus Medizinische Privatuniversität und die Musikhochschule Mozarteum, eine angesehene Hochschule für Musik, Schauspiel und ähnliche Fächer. Die Salzburger Management Business School ist hingegen auf wirtschaftliche Abschlüsse ausgerichtet. Wer ein Fernstudium absolvieren möchte, kann zwischen mehreren Anbietern wählen. Zur Auswahl stehen u.a. die Hochschule Fresenius onlineplus, das Institut für Management sowie die Akademie für angewandte Fernstudien.

Alle Hochschulen in Salzburg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de