Schließen
Sponsored

Fernlehrgang Sport in Bayern gesucht?

Studienform

Fernlehrgang

Studiengang

Sport

Bundesland

Bayern

Fernlehrgang

Du strebst keinen akademischen Abschluss an, sondern möchtest dich anbieter-intern fortbilden und neues Fachwissen in deinem Berufsbereich erlangen? Ein Fernlehrgang ermöglicht dir ortsunabhängiges Lernen von zuhause. Außerdem praktisch an diesem Studienmodell: Du kannst dir den Lernstoff frei einteilen, sodass dein Berufsleben nicht aus dem Gleichgewicht gerät.  

Manche Fernlehrgänge sind dabei ähnlich anerkannt wie ein Bachelor-Studium, andere schließen mit einem anbieter-internen Abschluss ab oder bereiten dich auf eine weitere Prüfung (IHK oder staatlich) vor. Aufgepasst: Manche Fernlehrgänge erfordern nichtsdestotrotz Präsenzzeiten. Über die Details kannst du dich beim jeweiligen Anbieter informieren.

Weiterlesen...

Sport

Sport beschränkt sich heute nicht mehr auf die reine körperliche Aktivität. Längst hat sich eine ganze Industrie entwickelt mit vielen unterschiedlichen Branchenzweigen. Wirtschaftliches Denken prägt den Sport seit geraumer Zeit und hat Bedarf nach entsprechenden Studiengängen geschaffen, die auf die verantwortungsvollen Aufgaben der Sportbranche vorbereiten.

Fernstudium Sport: alle Infos, alle Anbieter

Im Bereich Sport gibt es einige berufsbegleitende Studiengänge, darunter z.B. Sportmanagement oder Sportpsychologie. Die inhaltlichen Schwerpunkte unterscheiden sich natürlich stark. Bei einem Sportmanagement Fernstudium liegt der Fokus auf dem wirtschaftlichen Aspekt des Sports. Die Sportwissenschaften sind hingegen breiter gefächert, lassen sich aber nur als Vollzeit-Studium absolvieren. Hier ist eine Eignungsfeststellungprüfung erforderlich.

In unserem ausführlichen Artikel zum Fernstudium Sport haben wir alle zentralen Informationen wie Inhalte, Anforderungen, Ablauf und Studiengebühren für Sie bereitgestellt. Mit Hilfe unserer großen Datenbank finden Sie außerdem ganz schnell und unkompliziert die passende Hochschule, die Ihren Wunschstudiengang anbietet.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Bayern

Die Romantische Straße ist ein kulturelles Highlight in Bayern. Auf der Strecke von Unterfranken bis zum Allgäu reihen sich die Sehenswürdigkeiten. Die Straße führt von der Barockstadt Würzburg über das mittelalterliche Rothenburg bis zu den Schlössern von Ludwig II im Süden Bayerns. In dem Bundesland steht Deutschlands höchster Berg, die Zugspitze. Die Landschaft Bayerns ist von dem Schwäbisch-Fränkischen Schichtstufenland, dem Ostbayerischen Mittelgebirge, den Bayerischen Alpen und dem Alpenvorland geprägt. Zu den Metropolregionen gehören München und Nürnberg. Boomende Wirtschaftsstandorte und kulturelle Zentren sind auch Augsburg, Regensburg oder Ingolstadt. In Bayern sind über 1350 Museen und Sammlung sowie über 100.000 Architekturdenkmäler.

Studieren in Bayern

Die neun staatlichen Universitäten des Freistaates bieten mit ihren unterschiedlichen Ausrichtungen ein breites Studienspektrum. Die Standorte der Universätitäten sind in Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Erlangen-Nürnberg, München (Ludwig-Maximilians-Universität und Technische Universität), Passau, Regensburg und Würzburg. Außerdem gibt es die die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt und die Universität der Bundeswehr München. An der Bundeswehruniversität werden Offiziere und Offiziersanwärter ausgebildet. Von den rund 2.800 Studenten sind etwa 300 Frauen. Die Regelstudienzeit für den Bachelor-Abschluss beträgt drei Jahre. Im Intensivstudium ist nach vier Jahren der Master-Abschluss an der Bundeswehruniversität möglich. Dazu kommen weitere knapp 20 Fachhochschulen, acht Kunsthochschulen, sowie private und die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb).

Alle Hochschulen in Bayern