Fernstudium Mathematik in Villach gesucht?

Studienform

Fernstudium

Studiengang

Mathematik

Stadt

Villach

Fernstudium

Das Fernstudium ist eine flexiblere Alternative zum klassischen Vollzeitstudium: Wann und wo man lernt, bestimmt man selbst. Die Studieninhalte werden eigenständig im Selbststudium erarbeitet. Üblicherweise stellt die Hochschule Lehrmaterialien in Form von sogenannten Studienbriefen, Lehrbüchern und Fachliteratur zur Verfügung. E-Learning Komponenten, etwa Online-Seminare, -Tutorien oder Übungsaufgaben im Internet, ergänzen das Studienprogramm.

Präsenzveranstaltungen sind äußerst selten und in der Regel nicht verpflichtend. Ist die persönliche Anwesenheit am Hochschulort bzw. einem Prüfungszentrum doch einmal nötig, z.B. bei Prüfungen, finden diese fast immer am Wochenende statt. Ein Fernstudium lässt sich entsprechend gut mit einer Berufstätigkeit vereinbaren. Allerdings erfordert das Selbststudium viel Disziplin, erst recht neben einer regulären 40-Stunden Arbeitswoche.

Weiterlesen...

Mathematik

Sie wollen sich im Bereich Mathematik weiterbilden? Ein Fernstudium bietet Ihnen die Möglichkeit sich neben dem Beruf für Ihre Karriereziele zu qualifizieren.

Karrierechancen nach dem Fernstudium Mathematik

Logisches Denken liegt Ihnen und komplexe Sachverhalte schrecken Sie nicht ab, sondern wecken Ihre Neugierde? Dann sollten Sie sich Gedanken machen, ein Fernstudium im Bereich Mathematik für Sie in Frage kommt.

Im Gegensatz zu Ihrem schlechten Image aus den Schultagen, beschäftigt sich die Mathematik nicht mit dem Lösen angestaubter Formeln, sondern bietet reale und anwendungsorientierte Konzepte zum Lösen von Problemen, vor allem in Unternehmen.

In unserer großen Fernstudien-Datenbank finden Sie viele spannende Fernstudiengänge und andere berufsbegleitende Studien rund um Mathematik in ganz Österreich. Alle Anbieter, alle Fachrichtungen auf einen Blick!

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Villach

Villach liegt im Bundesland Kärnten im Süden Österreichs, direkt am Dreiländereck Österreich-Slowenien-Italien. Zahlreiche Badeseen umschließen die Stadt an der Drau. Mit über 61.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt der Republik, die nicht gleichzeitig auch Landeshauptstadt ist. Typisch für Villach ist die Lebensfreude  der Kärtner, die sich in vielen Festen und kulturellen Veranstaltungen niederschlägt. Zum berühmten Villacher Fasching verwandelt sich die Stadt in eine Narrenhochburg. Der Villacher Kirchtag gilt als das größte Brauchtumsfest Österreichs. Durch die direkte Nähe zu Slowenien und Italien herrscht in Villach ein weltoffenes und südländisches Flair. Zentrum ist die historische Altstadt mit vielen historischen Bauwerken, Plätzen und Gassen. Inzwischen hat sich Villach auch zu einem modernen Wirtschaftsstandort entwickelt - viele Technologieunternehmen und Forschungseinrichtungen sitzen im Technologiepark der Stadt.

Studieren in Villach

Villach ist zwar keine Studienstadt, dennoch finden sich auch hier einige Studienmöglichkeiten. Ein Campus der FH Kärnten befindet sich in Villach. Das Angebot der FH umfasst 30 Studiengänge in den Bereichen Technik, Gesundheit und Soziales sowie Wirtschaft.  Die über 2.000 Studierenden in Villach belegen vor allem IT- und Technikstudiengänge, aber auch Wirtschaft und Management. Der Campus befindet sich – wie auch das Fernstudienzentrum - im Technologiepark am Stadtrand in der Nähe der Verkehrsanbindungen Richtung Italien, Salzburg und Wien. Ein Tagesausflug nach Italien und auch Slowenien ist während des Semesters somit kein Problem. 

Alle Hochschulen in Villach