Schließen
Sponsored

Master Umwelt in Innsbruck: Hochschulen & Studiengänge

Master Umwelt in Innsbruck - Dein Studienführer

Du willst deinen Umwelt Master in Innsbruck absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Innsbruck, an denen du den Umwelt Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Umwelt Master in Innsbruck findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss innerhalb des Bachelor- und Mastersystems.

Die klassische Voraussetzung für die Zulassung zum Master ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium in einem vergleichbaren Fachbereich. Sprich, durch den Master vertiefst du ausgewähltes Basiswissen aus dem Bachelor. Ein Masterstudium dauert im Normalfall vier bis fünf Semester – in seltenen Fällen auch nur zwei – und schließt mit der Masterarbeit ab.


Umwelt

Welchen Einfluss der Mensch auf die Umwelt hat, wie sich nachhaltige Bauprojekte realisieren lassen oder der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen sind Gegenstand des Fernstudiums Umwelt. Dort lernen Sie, Lösungen für komplexe Probleme unserer globalisierten Welt zu finden. Demnach sind lösungsorientiertes Denken und analytisch-logische Fähigkeiten eine wichtige Grundvoraussetzung.

Das erwartet Sie im Fernstudium Umwelt

Fernstudiengänge im Bereich Umwelt sind grundsätzlich im ingenieurswissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Bereich anzusiedeln. Je nach Ausrichtung beschäftigen Sie sich also entweder mit technischen Aspekten der Nachhaltigkeit oder betrachten die Umwelt aus Unternehmensperspektive.

Informationen zu Inhalten, Anforderungen, Ablauf und Kosten eines Fernstudiums bzw. berufsbegleitenden Präsenzstudiums im Bereich erhalten Sie in unserem ausführlichen Artikel zum Fernstudium Umwelt. Dort finden Sie auch eine Übersicht der von uns recherchierten Hochschulen. Mit einer individuell abgestimmten Suche finden Sie in unserer großen Datenbank ganz einfach Ihren Wunschstudiengang.


Weitere Informationen zum Umwelt Studium
Master Umwelt in Innsbruck

Master Umwelt in Innsbruck

Innsbruck

Innsbruck ist die Landeshauptstadt von Tirol und wird im Norden vom Karwendelgebirge und im Süden vom Patscherkofel umgeben. Geprägt wird Innsbruck von seinem dörflichen Charme und der tollen Lage mitten in den Nordtiroler Alpen. Der Sport ist in Innsbruck allgegenwärtig. Zweimal fanden dort die Olympischen Winterspiele statt, an die heute noch die bekannte Bergisel-Sprungschanze am Stadtrand erinnert. Die ca. 250 km Skipisten der Olympia SkiWorld locken jedes Jahr Skisport-Fans aus aller Welt nach Innsbruck. Zu den Highlights der Stadt gehören die schöne Altstadt mit ihren prachtvollen Fassaden, das „Goldene Dachl“ mit seinen 2.657 feuervergoldeten Kupferschindeln oder das Schloss Ambras.

Fernstudium in Innsbruck

Etwa 30.000 Studierende verteilen sich auf die vier Innsbrucker Universtäten und Hochschulen. An der Leopold-Franzens-Universität können über 100 zahlreiche Bachelor-, Master-, Diplom- und Lehramtsstudiengänge absolviert werden. Sie wurde bereits 1669 unter Leopold I. gegründet und verteilt sich auf 69 Gebäude in der Stadt. Daneben gibt es noch die Medizinische Universität Innsbruck und die Fachhochschule Gesundheit Tirol. Wer sich neben dem Beruf weiterbilden möchte, kann ein Fernstudium in Innsbruck aufnehmen. Zu den größten Bildungsanbietern zählen hier das Management Center, das WIFI sowie die Vitalakademie.

Alle Hochschulen in Innsbruck