Schließen
Sponsored

Master Wirtschaftsinformatik in Villach: Hochschulen & Studiengänge

Master Wirtschaftsinformatik in Villach - Dein Studienführer

Du willst deinen Wirtschaftsinformatik Master in Villach absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Villach, an denen du den Wirtschaftsinformatik Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Wirtschaftsinformatik Master in Villach findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Das Master-Studium ist der zweite Schritt auf der akademischen Karriereleiter. Es dauert in der Regel zwei bis vier Semester und kann dazu dienen, Wissensgebiete zu vertiefen oder neue zu erschließen. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes grundständiges Studium mit Bachelor-, Magister- oder Diplomabschlüssen. Manche Hochschulen beschränken die Zulassung durch einen Numerus Clausus oder eine bestimmte Abschlussnote, bei anderen sind Praktika eine zusätzliche Voraussetzung. Oft sind auch Kriterien wie Hochschulart oder Fächer ausschlaggebend. Belegt werden kann das Master-Studium an Universitäten und Hochschulen, an privaten Hochschulen oder im Fernstudium. Neu ist, dass Studenten zwischen Hochschultypen wechseln können, also zum Beispiel mit einem an einer Fachhochschule erworbenen Bachelorabschluss an der Universität das Masterstudium fortsetzen können. Studenten haben die Möglichkeit, das Studium in Voll- oder Teilzeit oder als Duales Studium zu durchlaufen.

Ähnlich wie beim Bachelor-Studium besteht auch die Struktur des Master-Studiums aus verschiedenen thematischen Lernblöcken, den Modulen. Die Durchschnittsnote aus den einzelnen Modulen fließt in die Abschlussnote mit ein. Ebenso wie die Bewertung der Masterarbeit, mit der das Studium abgeschlossen wird. In Deutschland besteht die Abschlussprüfung in der Regel aus der Examens- oder Abschlussarbeit und der mündlichen Prüfung. Der Master qualifiziert zur Promotion. Absolventen können sich auch für eine wissenschaftliche Arbeit entscheiden oder in den Arbeitsmarkt wechseln.


Wirtschaftsinformatik

Die Aufgabe der Wirtschaftsinformatik ist es, Informations- und Kommunikationssysteme in Unternehmen einzusetzen und die damit verbundenen Prozesse zu managen. Mit einem Fernstudium der Wirtschaftsinformatik erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse, um solche Anwendungen für die Wirtschaft zu planen, zu entwickeln und zu steuern.

Das erwartet Sie im Fernstudium Wirtschaftsinformatik

Das interdisziplinäre Fernstudium Wirtschaftsinformatik bietet eine Kombination aus BWL und angewandter Informatik. Dies erfordert nicht nur ein logisches, analytisches und strukturiertes Denken, sondern auch ein mathematisches und organisatorisches Talent. Natürlich sollten Sie auch ein gewisses persönliches Interesse für Wirtschaft, Mathematik und Software mit sich bringen.

In unserem ausführlichen Artikel zum Fernstudium Wirtschaftsinformatik informieren wir Sie über alles Wissenswerte: Inhalte, Ablauf, Voraussetzungen und Gebühren! Viele spannende Fernstudiengänge und andere berufsbegleitende Studien im Bereich Wirtschaftsinformatik in ganz Österreich finden Sie außerdem in unserer großen Datenbank. Alle Anbieter, alle Fachrichtungen auf einen Blick!


Weitere Informationen zum Wirtschaftsinformatik Studium
Master Wirtschaftsinformatik in Villach

Master Wirtschaftsinformatik in Villach

Villach

Villach liegt im Bundesland Kärnten im Süden Österreichs, direkt am Dreiländereck Österreich-Slowenien-Italien. Zahlreiche Badeseen umschließen die Stadt an der Drau. Mit über 61.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt der Republik, die nicht gleichzeitig auch Landeshauptstadt ist. Typisch für Villach ist die Lebensfreude  der Kärtner, die sich in vielen Festen und kulturellen Veranstaltungen niederschlägt. Zum berühmten Villacher Fasching verwandelt sich die Stadt in eine Narrenhochburg. Der Villacher Kirchtag gilt als das größte Brauchtumsfest Österreichs. Durch die direkte Nähe zu Slowenien und Italien herrscht in Villach ein weltoffenes und südländisches Flair. Zentrum ist die historische Altstadt mit vielen historischen Bauwerken, Plätzen und Gassen. Inzwischen hat sich Villach auch zu einem modernen Wirtschaftsstandort entwickelt - viele Technologieunternehmen und Forschungseinrichtungen sitzen im Technologiepark der Stadt.

Studieren in Villach

Villach ist zwar keine Studienstadt, dennoch finden sich auch hier einige Studienmöglichkeiten. Ein Campus der FH Kärnten befindet sich in Villach. Das Angebot der FH umfasst 30 Studiengänge in den Bereichen Technik, Gesundheit und Soziales sowie Wirtschaft.  Die über 2.000 Studierenden in Villach belegen vor allem IT- und Technikstudiengänge, aber auch Wirtschaft und Management. Der Campus befindet sich – wie auch das Fernstudienzentrum - im Technologiepark am Stadtrand in der Nähe der Verkehrsanbindungen Richtung Italien, Salzburg und Wien. Ein Tagesausflug nach Italien und auch Slowenien ist während des Semesters somit kein Problem. 

Alle Hochschulen in Villach